Angezeigt: 1 - 10 von 16 ERGEBNISSEN

#NOEXTRADITION – Kampagne gegen die Auslieferung von Antifaschist:innen

Mehreren Antifaschist:innen droht aktuell die Auslieferung nach Ungarn. Ein Land, das seit Jahren in der Kritik von Menschenrechtsorganisationen steht und wiederholt für seine politisch einseitige Justiz gerügt wurde. Mit der Kampagne “#NOEXTRADITION – Keine Auslieferung von Antifaschist:innen” wollen wir dies verhindern.  Hintergrund der drohenden Auslieferung sind Ermittlungen gegen mehrere Antifaschist:innen, denen vorgeworfen wird, an Auseinandersetzungen …

100 Jahre Rote Hilfe: Jubiläumsveranstaltungen der Roten Hilfe e. V.

2024 jährt sich die Gründung der Roten Hilfe Deutschlands (RHD) zum 100. Mal: Am 1. Oktober 1924 wurde die Solidaritätsorganisation offiziell gegründet. Das nimmt die Rote Hilfe e. V. zum Anlass für Jubiläumsveranstaltungen unter dem Motto „100 Jahre Rote Hilfe“.  Beginnend mit einer Eröffnungsgala im Februar wird das Jubiläum das ganze Jahr 2024 hindurch in …

Rote Hilfe Zeitung 4/2023 erschienen

Die neue Rote Hilfe Zeitung ist erschienen. Schwerpunkt der Ausgabe: Repression gegen migrantische Aktivist:innen. Ihr könnt die Zeitung im Bahnhofsbuchhandel kaufen oder im Literaturvertrieb bestellen. Mitglieder bekommen die Zeitung zugeschickt. Zur Zeitung: https://www.rote-hilfe.de/rhz-neue-ausgabe/1260-rote-hilfe-zeitung-4-2023

Schluss mit der Kriminalisierung der Palästina-Solidarität – das Versammlungsrecht ist nicht verhandelbar

Seit dem 7. Oktober erleben wir in Deutschland und anderen Ländern eine beispiellose Welle der Repression gegen die palästina-solidarische Bewegung. Die Kriminalisierung verschiedener Protestformen gegen Krieg und Besatzung wurde in den vergangenen Wochen bundesweit weiter forciert. Die Rufe nach willkürlichen Haftstrafen und Ausbürgerungen waren laut zu hören. Vizekanzler Habeck forderte einen harten Umgang mit Solidaritätsdemonstrationen. …

Vortragsangebote der Roten Hilfe

Die Ortsgruppe Magdeburg der Roten Hilfe bietet Vorträge und Inputs zu unterschiedlichen Themen an. Ob ein 1×1 im Umgang mit Polizei und Justiz, neuste Entwicklungen von staatlicher Repression oder historische Abrisse aus der Geschichte der Roten Hilfe und Gefangenenarbeit – fragt uns einfach an, wenn ihr Interesse habt: magdeburg@rote-hilfe.de (PGP-Key auf Anfrage)

Mehrjährige Haftstrafen im Antifa Ost Verfahren

Am Mittwoch wurden die Antifaschist:innen Lina E. und drei weitere Angeklagte zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Den Angeklagten wird vorgeworfen, im Zeitraum von 2018 bis 2021 mehrfach Neonazis angegriffen zu haben. Sie sollen zudem einer „kriminellen Vereinigung“ nach Paragraf 129 StGB angehören. Lina E. wurde zu fünf Jahren und drei Monaten verurteilt, die weiteren Angeklagten erhielten …

Razzia gegen Letzte Generation: Immer neue Verfolgungen gegen Klimaaktivist:innen

Mit einer bundesweiten Razzia am 24. Mai 2023 haben die Repressionsbehörden die Verfolgungen gegen die Klimabewegung weiter verschärft: Betroffen war erneut die „Letzte Generation“, gegen die das Bayerische Landeskriminalamt (BLKA) und die Generalstaatsanwaltschaft München ein Verfahren nach § 129 StGB („kriminelle Vereinigung“) eingeleitet haben. Federführend ist dabei die „Bayerische Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und …

Veranstaltungen anlässlich des Tags der politischen Gefangenen

Gemeint sind wir alle! Veranstaltung zum Verfahren gegen den Roten Aufbau Hamburg am 16.03. um 18 Uhr im Infoladen Seit mindestens Sommer 2020 laufen in Hamburg Ermittlungen gegen mutmaßliche Aktivist:innen der Gruppe Roter Aufbau nach Paragraf 129 bzw. 129a („Kriminelle bzw. terroristische Vereinigung). Offensichtlich wurde dies durch Hausdurchsuchungen gegen 24 Genoss:innen im August des Jahres. …

Nachruf für Matthias Kramer

Matthias Kramer unvergessen – er lebt in unseren Herzen und in unseren Kämpfen weiter! Wir geben hiermit in tiefer Trauer bekannt, dasz unser Freund, Genosse und Weggefährte Matthias Kramer Anfang Dezember 2022 unerwartet und viel zu früh verstorben ist. Bereits in den vergangenen Jahren sah er sich mit gesundheitlichen Problemen konfrontiert. Er erlitt bereits einen …